„Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Bundespräsident aller Zeiten…“ So, oder so ähnlich, begann in RTL Samstag Nacht immer der Nachruf auf den berühmten fiktiven Verstorbenen, um den sich trotz seiner vermeintlichen Wichtigkeit keiner schert. Als ich gestern von Horst Köhlers Rücktritt hörte kam mir unbewusst Stefan Jürgens‘ Stimme in den Kopf: „Horst Köhler tritt zurück.“

Über den Rücktritt wird viel spekuliert, aber für mich ist klar: Köhler ist eine Mimose. Er hat nie gelernt mit einem Shitstorm zurecht zu kommen. Sein Wirken vor seiner Zeit als Bundespräsident war nicht wirklich von viel Öffentlichkeit geprägt. Nachdem er für die Union bei seiner Aufstellung sowieso nur die dritte Wahl war, ist dies auch nicht verwunderlich. Jetzt hat er sich mit seinen Äußerungen in die Nesseln gesetzt. Dabei war an denen gar nicht mal unbedingt so viel schlimmes dran, er hat es nur so gesagt, dass jeder da rein interpretieren konnte was er wollte und sich damit um Kopf und Kragen geredet. Schaut man sich den zeitlichen Abriss auf Carta an, findet man Ursprung des Shitstorms im Netz, wo auch sonst.

Das Ganze zeigt, dass eben auch der höchste Mann im Staat hier keine Extrawurst bekommt, sondern sich der Masse stellen muss, wie alle anderen Personen des öffentlichen Interesses auch. Und da braucht man heutzutage eben auch ein dickes Fell. So dachte wohl auch die CDU. Die liebäugelt jetzt anscheinend tatsächlich mit niemand geringerem als Zensursula von der Leyen höchst persönlich für den vakanten Posten. Vor dem Hintergrund bestimmt gar keine so schlechte Idee, immerhin ist die so merkbefreit, dass die sicher nicht von einem Shitstorm verschreckt wird. Dennoch wäre dieses andere extrem noch gefährlicher.

Köhlers doch etwas überstürzter Rücktritt, lässt das höchste Amt im Staat auf jeden Fall etwas angeknackst zurück, dessen kann man sich nicht verschließen. Doch eine Person wie von der Leyen wäre noch viel schlimmer. Es braucht jemanden mit Rückgrat und Feingefühl für diese Position. Die politische Rambo-Mutti ist da sicher die falsche.