Gemeinsamer Artikel von Sylvi und mir

Fast jeder von uns dürfte die Zeitschrift Bravo als Jugendlicher schon einmal in den Fingern gehabt haben. Zum ersten mal sahen wir dort Geschichten, die irgendwie wie Comics waren, aber nicht gezeichnet sondern mit Fotos. Die Rede ist von den sog. Foto-Love-Storys. Eine aus Alpen-EM-Zeiten stammende Geschichte dieses Formats füllt nun ein kleines Sommerloch.

Weiter lesen auf Sylvis Blog