You are currently browsing the tag archive for the ‘geizgate’ tag.

Die Debatte über Mandatsträgerabgaben in der Piratenpartei hält sich jetzt schon ein paar Tage. Ist irgendwo auch kein Wunder, denn das Thema hat es in sich, nicht zuletzt weil zwei offensichtlich unvereinbare Standpunkte aufeinander prallen. Auf der einen Seite sind diejenigen, die eine Mandatsträgerabgabe aufgrund der Finanzlage für unabdingbar halten, auf der andern Seite sind diejenigen, die darin eine inakzeptable verdeckte Parteienfinanzierung sehen. Ich will die Kernargumente hier nochmal gegenüberstellen und einen Konsensvorschlag machen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Twitter: AndiPopp

Flattr

Flattr this

Lizenz für Blogtexte ohne explizite Lizenz